Eric Lock

Eric Lock war der erfolgreichste in Großbritannien geborene RAF-Pilot während der Luftschlacht um England. Zum Zeitpunkt seines Todes im Jahr 1941 war 'Sawn Off Lockie' Lock ein Vierfach-Ass mit 21 Kills, von denen die meisten während der Schlacht um England -16 kamen.

Eric Lock wurde 1920 in der Nähe von Shrewsbury geboren. Seine Familie betrieb einen Steinbruchbetrieb und eine Farm und er wuchs in einer komfortablen Mittelklasse auf. Lock hatte eine Privatausbildung an der Prestfelde School in Shrewsbury. Zum vierzehnten Geburtstag hatte Lock seinen ersten Flug in einem Flugzeug, als sein Vater für einen fünfzehnminütigen Flug in einem Luftzirkus bezahlte. Als Lock sechzehn war, verließ er die Schule und trat in das Familienunternehmen ein.

Als klar wurde, dass ein Krieg fast unvermeidlich war, trat Lock 1939 der RAF Volunteer Reserve bei und bildete sich zum Kampfpiloten aus. Zum Zeitpunkt der Kriegserklärung am 3. Septemberrd 1939 war Lock Sergeant Pilot. Die weitere Ausbildung führte dazu, dass Lock eine Provision erhielt und er als Pilotoffizier zur 41. Staffel stieß. Er wurde zu RAF Catterick nach Yorkshire geschickt und flog Spitfires.

RAF Catterick verteidigte nördliche Industriestädte vor Angriffen. Diese Angriffe waren selten und da Lock im Norden stationiert war, verpasste er die Anfangsphase der Schlacht um England. Lock wurde am 15. August zum ersten Mal getötetth 1940 schoss er eine Me-110 ab, die eine Bomberformation eskortierte.

Am 3. Septemberrd Das Geschwader Nr. 41 wurde nach Süden nach RAF Hornchurch in Essex verlegt. Nur zwei Tage später am 5. SeptemberthLock schoss zwei He-111 ab, als sie über die Themse-Mündung und eine Me-109 flogen. Am nächsten Tag wurde Lock ein Ass, als er eine Ju-88 abschoss. Am 9. SeptemberthEr schoss zwei Me-109 und am 11. Septemberth eine Me-110 und eine Ju-88. Insgesamt hat Lock in einer Woche acht deutsche Flugzeuge abgeschossen. Dafür wurde er mit dem Distinguished Flying Cross (DFC) ausgezeichnet.

Der Erfolg von Lock gegen die Luftwaffe führte dazu, dass sein DFC mit einem Dreifach-Ass ausgezeichnet wurde - nur drei Wochen nach Erhalt seines ersten DFC. Sein zweites Zitat bezog sich auf seinen „großen Mut“ und seine „Kühle im Kampf“. In der gleichen Zeitspanne war er aus drei beschädigten Spitfires gerettet worden.

Mitte Oktober war Lock ein Vierfach-Ass - einer von nur einer Handvoll Piloten, die dies erreichten. Als die Luftschlacht um England offiziell zu Ende ging, war Lock das in Großbritannien geborene Kämpfer-Ass mit der höchsten Punktzahl. Er erhielt viel mediale Aufmerksamkeit - etwas, das er nicht mochte, da er von Natur aus ein schüchterner Mann war.

Am 17. Novemberth 1940 wurde Lock schwer verletzt, als er von einer Me-109 abgeschossen wurde. Lock war zu verletzt, um herauszukommen, und landete seine Spitfire in Suffolk. Er verbrachte drei Monate im Krankenhaus und musste 15 Operationen durchführen, um Splitter von seinem Körper zu entfernen. Während dieser Zeit im Krankenhaus erfuhr Lock, dass er am 17. Dezember den Distinguished Service Order (DSO) erhalten hatteth 1940 lautete sein Zitat, dass Lock "außergewöhnlichen Mut" und "großartigen Kampfgeist" bewiesen habe. Es endete mit dem Punkt, dass Lock in "den höchsten Traditionen des Dienstes" gehandelt hatte.

Das einzige Mal, dass er während dieser Zeit das Krankenhaus verließ, war, zum Buckingham Palace zu gehen, um seinen DSO von George VI zu erhalten.

Im Juni 1941 wurde Lock zum Flying Officer und im folgenden Monat zum Flight Lieutenant befördert. Er wurde zum Geschwader Nr. 611 bekannt gegeben.

Am 3. August 1941 wurde Lock bei einem Angriff auf einen deutschen Truppenkonvoi in Pays-de-Calais getötet. Insgesamt hat Lock im Zweiten Weltkrieg 26 deutsche Flugzeuge abgeschossen. Weder seine Leiche noch sein Spitfire wurden jemals gefunden, obwohl das Gebiet nach dem Krieg gründlich durchsucht wurde.

Zusammenhängende Posts

  • Eric Lock

    Eric Lock war der erfolgreichste in Großbritannien geborene RAF-Pilot während der Luftschlacht um England. Zum Zeitpunkt seines Todes im Jahr 1941 "Sawn Off Lockie" ...

List of site sources >>>


Schau das Video: War Thunder Ace of the Month - Eric Lock. (Januar 2022).